Entdecken Sie die architektonisch einmaligen, bezaubernden Altstädte von Görlitz, Bautzen und Zittau.
Gehen Sie mit Ihren Kindern auf Abenteuersuche in den wildromantischen Freizeitparks in Einsiedel und Kaltwasser.
Genießen Sie das hügelige Oberlausitzer Land auf gut ausgebauten Fahrradwegen.
Und lassen Sie sich vor allem Nieskys Geheimtipp nicht entgehen: Südlich des Zentrums befindet sich die erste Fertigteil-Holzhaussiedlung der Welt (mit Kirche und Disko) des berühmten Architekten Konrad Wachsmann, der auch in den 50er Jahren des 20. Jh. das Fertigteil-Traumhaus aller Amerikaner baute.

Niesky in der Oberlausitz lädt ein

Die Oberlausitz erwartet Sie mit einer abwechslungsreichen, kaum entdeckten Natur- und Kulturlandschaft. Hier prallen Extreme aufeinander. Unberührte Natur, wie das Biosphärenreservat Oberlausitzer Heide- und Teichlandschaft und das Zittauer Gebirge, trifft auf durch Bergbau und Tagebau entstandene Landschaften. Z.B. kann man in den Königshainer Bergen türkisblaue Steinbruch-Seen bewundern, die an Kroatien erinnern. Der Ausblick auf das Kraftwerk am durch den Tagebau entstandenen Bärwalder See lässt Männerherzen höher schlagen.

© arielle kohlschmidt